21. November 2020 | SAMSTAG 20.00 UHR im Saal "DIE POST"

Ekonklo – On the other side
Adjiri Odametey & Band

NEUE
AFRIKANISCHE
WELTMUSIK

AB 21. SEPT
VVK  21€

Adjiri Odametey zählt zu den beeindruckendsten Vertretern afrikanischer Musik unserer Tage. Markenzeichen des ghanaischen Singer-Songwriter und Multi-Instrumentalisten ist seine warme, erdige Stimme. Mühelos gelingt Adjiri Odametey & Band mit ihren melodiösen Songs der Crossover und erzeugt eine einmalige Atmosphäre, in der Rhythmen aus französischen Chansons, Blues, Soul und einfühlsamen Balladen ebenso ihren Platz finden wie Elemente der Popmusik.

Für die Musik nutzen sie selten gehörte afrikanische Instrumente wie die afrikanische Harfe Kora, die Daumenklaviere Mbira und Kalimba, das Balafon mit Kürbissen als Resonanzkörper und Kpanlogo-Trommeln.

Adjiri Odametey (Ghana) · vocals, Guitar, Mbira, Kalimba, Balafon, Kora, Percussion
Lantey Lankai (Ghana) · backing vocals, Cajon, Percussion
Jack Wonya (Ghana) · backing vocals, Bass Kalimba, Percussion

Bereits 2017 bei seinem Soloauftritt in der Mühle begeisterte Adjiri Odametey mit seiner schwungvollen und von purer Lebensfreude geprägten afrikanischen Weltmusik!

Der Welt entrückt - Adjiri Odametey & Band verzaubern mit ausdrucksstarker Musik.

www.adjiri.de

5. November 2020 | SAMSTAG 20.00 UHR

Der Fünfte König
Claudius Hoffmann

THEATER
FÜR JUGEND UND
ERWACHSENE

AB 2. NOV
VVK  17€

Jeder kennt die Heiligen Drei Könige, Kaspar, Melchior und Balthasar, die dem Stern zur Krippe nach Bethlehem folgten. Doch da gibt es noch einen vierten König der sich ebenfalls auf den Weg nach Bethlehem begibt, dort aber nicht pünktlich ankommt, da er immer wieder aufgehalten wird, weil er anderen Menschen auf vielfältige Weise hilft.

Erzählt wird, abgeleitet von der Legende des Vierten Königs, die Geschichte des Straßen-

jungen Kleophas. Der Vierte König nimmt Kleophas, nachdem dieser ihn bestehlen wollte, mit auf seine Reise. Beide folgen dem Stern von Bethlehem. Die damaligen Zustände, welche sich durchaus mit der heutigen Welt vergleichen lassen, wirken berührend und mitreißend durch Hoffmanns hautnahe, vitale Schauspielkunst.

Der Vierte König ist der Vertreter der Weisheit und Kleophas der eher widerspenstigen Diener, der es eigentlich bequemer haben wollte, als ständig nur Gutes zu tun. Im Laufe der Reise entsteht eine wunderbare menschliche Verwandlung, in dem Kleophas er-kennt wie wichtig es ist seinem Herzen zu folgen, damit man seinen Stern findet.

Seit 19 Jahren fesselt Claudius Hoffmann mit diesem berührenden Stück sein Publikum.

Hervorragende Aufführung durch schauspielerische Brillanz.   

www.claudiushoffmann.de

12. Dezember 2020 | SAMSTAG 20.00 UHR im Saal "DIE POST"

Santa goes Rock ’n‘ Roll
THE ROCKIN‘ 60s

ROCKING CHRISTMAS
OLDIES AND MORE

AB 2. NOV
VVK  17€

Die fünf gestandenen Musiker von THE ROCKIN´ 60sUwe Urbarz Kontrabass, Jandy Guttenberger Gitarre, Uwe „Uzi“ Ziesche Gesang, Bruno Knapp Schlagzeug und Hubert Ammann Gitarre sind eine Rock ’n‘ Roll, Boogie-, Blues- und Oldies-Band aus dem „Bodensee-Delta“ zwischen Oberteuringen, Meckenbeuren und Friedrichshafen. Sie gelten in Fachkreisen als „Insider-Tipp“ - denn wer die Jungs live bei ihren zahlreichen Konzerten erlebt, der spürt ihren groovigen Rock ’n‘ Roll in seinen Knochen und kann nicht anders, als mit den Füßen zu wippen oder eine Sohle aufs Parkett zu legen. Sie nehmen jeden Gast und Zuschauer charmant mit auf eine Zeitreise in die „gute, alte Rock ’n‘ Roll-Ära der pinken Cadillacs, fliegenden Petticoats, blauen Nietenhosen, duftender Pomade und glänzenden Haartollen“…

Doch diesmal ist es ein bisschen anders, Santa Claus wird das Programm mitbestimmen und der Weihnachtszeit eine rockige Variante hinzufügen. Fast alle berühmten Musiker haben auch weihnachtliche Songs gesungen oder komponiert.

Lassen Sie sich überraschen mit einem weihnachtlichen Musikabend von Bill Haley, Elvis Presley bis zu Johnny Cash und den Beatles bei Tannenduft und Kerzenschein.

„ ... put on your dancing shoes, Santa goes Rock ’n’ Roll!”

www.the-rockin-60s.de

20. Dezember 2020 | SONNTAG 16.00 UHR

Kasper und das Weihnachtsabenteuer
Wangener Puppentheater

THEATER
FÜR ALLE
AB 4 JAHRE

TK 4 €

Wie jedes Jahr vor Weihnachten gibt es für unsere Kleinen ab 4 Jahren mit ihren Eltern und Großeltern eine Aufführung in der Mühle.
Dieses Mal erfreut uns der Kasper aus dem Städtchen Wangen im Allgäu.
Und das Abenteuer, das er erlebt, wird gespielt von Sven „MAX“ von Falkowski.

Seit über 18 Jahren begeistert der Puppenspieler und Direktor des Wangener Puppentheaters Sven „MAX“ von Falkowski seine großen und kleinen Freunde in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Seine Akteure, allen voran Kasper und Seppel, seine pfiffigen Geschichten und seine einzigartige Spielweise bleiben noch lang in der Erinnerung der Zuschauer.

Man kann eine Vorstellung nicht beschreiben – man muss sie erleben.

Puppentheater ist für Kinder oft der erste Kontakt mit der Theaterwelt. Darin liegt eine große Verantwortung für den Puppenspieler. Die Ästhetik der Bühne und die perfekte Beherrschung des Puppenspiel- Handwerks sind für den Puppenspieler ebenso wichtig wie seine Geschichten.

Lassen Sie sich in die geheimnisvoll-bunte Welt des Sven „MAX“ von Falkowski entführen.

www.wangener-puppentheater.de